Ringsel - Sariras

Ringsel - Sariras
 Sarira“ (skrt.) ist ursprünglich das Wort für „Körper“. Im Falle der buddhistischen Reliquien sind hiermit perlen- oder kristallartige Kügelchen gemeint, die sich in der Asche oder den Verbrennungs-Stupas erleuchteter buddhistischer Meister bilden und dort gefunden und entnommen werden. Sariras, tib. „Ringsel“ tragen die vollständige Kraft und den Segen des Erleuchteten in sich und sind überaus kostbar und sehr selten – und zum Teil sehr, sehr alt – die ersten Sariras wurden der Verbrennungsstätte Buddha Shakyamunis entnommen.

Restposten. Leider hat der Hersteller am 1.6. geschlossen.
3-faches Pindi: alle Ebenen der höchsten Erleuchtung zeigen sich als Segen in der Sarira-Perle
540,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
3fach gesegnete Kailash Sarira (Einzelstück)
108,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
antiker Machig Labdrön Senfsamen
108,01 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Buddha Shakyamuni-Haare-Sarira
648,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Buddha Shakyamunis perlengleiche Einsicht-Sariras
540,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Die Perlen des großen Vajrazelt-Segensraums-Sarira
864,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Festroben-Sarira Guru Rinpoches
648,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
heilungsfördernde Sariras der segensreichen Parnashavari
432,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Kailash-Sariras
108,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Kleine Kailash-Bergsegen-Sariras
108,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 20 Artikeln)